Arbeit mit Kindern

 

Kindern begegnen

 

Diese Seite ist nur für neugierige Erwachsene, die von Kindern lernen wollen zum Thema: "Kinder lieben anders"

 

Kinder entwickeln sich meist viel schneller als deren Eltern, Erwachsene und andere Bezugspersonen. Die heutigen Kinder sind mit ihren Wahrnehmungen uns voraus. Sie fordern unser Wissen und unser Sein heraus, eine neue Art von Wachstumsraum für sie zu schaffen. Wer entwickelt sich mit wem? Die Sensibilität und das "andere" Bewußtsein von Kindern fordert uns auf unseren häufig festgelegten Blick auf die Welt zu verändern. Das ist nicht immer leicht für uns. Wir werden von ihnen durchschaut, sind sozusagen durchsichtig für ihre Wahrnehmung und sie haben eine Weisheit, von der wir partizipieren dürfen.

 

In diesen Seminaren zeige ich dir, wie ich Kontakt mit Kindern herstelle. Als Mittlerin diene ich zwischen der immateriellen Welt der Kinder und der festgelegten Realität von Erwachsenen, die sich ab und zu noch erlauben "Kind" zu sein. Ich lade dich ein, unseren mehr subtilen Wahrnehmungen zu lauschen, unsere Überzeugungen zu überprüfen und uns mit den Augen eines Kindes zu sehen. 

 

Weißt du, was du nicht weißt?

Ahnst du, wie fein Verbindung sein kann?

Weißt du, was es bedeutet berührt,

bewegt zu sein oder sogar von einem Kind geheilt zu sein?

Hast du eine Vorstellung, wie weit, tief, sanft, verrückt eine Kinderwelt sein kann?

Kannst du dich noch über Wunder freuen?